Schwerpunkt Natur

„In den vielfältigen Erfahrungen mit Pflanzen und Tieren wird das Bewahren und das Erhalten des natürlichen Gleichgewichtes der Natur konkret erlebt und erfahren.“ *

Die Begegnung mit der Natur und ihren Phänomenen ist für die kindliche Entwicklung von ganz besonderer Bedeutung und für Kinder immer wieder faszinierend. Durch das Experimentieren und Erleben mit allen Sinnen entdecken und begreifen sie ganz natürlich. Die Anregung der unterschiedlichen Wahrnehmungsbereiche (hören, sehen, riechen, schmecken, tasten) ist ein wesentlicher Baustein zur seelischen, körperlichen und geistigen Entwicklung. Durch vielfältige Umweltbegegnungen erfahren sie sich selbst und können ihre Fähigkeiten entdecken und weiterentwickeln. Das tägliche Spiel bei jedem Wetter gibt den Kindern die Chance, echte und intensive Naturbegegnungen zu erfahren und die Schönheit der Pflanzen- und Tierwelt zu erleben. Die dabei beobachteten Zusammenhänge ermöglichen es den Kindern, einen respektvollen Umgang mit der Natur einzuüben.

Wir schaffen den Rahmen für diese Erlebnis- und Lernbereiche durch:

  • angeleitete Beobachtungen
  • begleitende Wissensvermittlung
  • unterschiedliche Erfahrungsfelder auf unseremAußengelände
  • witterungsbedingtes Erleben

Darüber hinaus werden die kindliche Wahrnehmung und die soziale Verantwortung für die Natur bei Ausflügen in die nähere Umgebung gestärkt. Die Kinder lernen die Natur genauer kennen und fühlen sich durch das Erleben von lokalen Orten und Begebenheiten ihr verbunden. Ausflüge führen bei uns zum Beispiel in das nahe gelegene Ried mit seiner vielfältigen Flora und Fauna. In den jährlich stattfindenden Naturwochen spielen die Kinder ohne vorgegebene Spielmaterialien in der Natur. Dabei werden sie von den Erzieher/innen begleitet und mit Becherlupen und Bestimmungsbüchern ausgestatten, um die Natur zu erforschen und zu benennen.

Ihr Kind lernt:

  • Naturelemente zu erfahren und zu erleben
  • seine Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erkennen und zu stärken
  • den respektvollen Umgang mit der Natur
  • Wissenswertes aus der Natur
  • Spielen ohne vorgegebenes Spielmaterial
  • Kreativität und Ausdauer
  • sich witterungsgerecht anzuziehen